Anschrift - VfR

VfR Hornberg e.V.
Frombachstr. 33
78132 Hornberg

Besucherzähler

Heute 6

Gestern 23

Woche 94

Monat 461

Insgesamt 81389

Aktuell sind 53 Gäste und keine Mitglieder online

VfR Hornberg - SC Kuhbach-Reichenbach 2:0 (1:0)

  • Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 05. September 2017 05:42
  • Veröffentlicht: Dienstag, 05. September 2017 05:40
  • Geschrieben von Hans-Jürgen Stokburger
  • Zugriffe: 83
  • 05 Sep
Am Sonntag gab der SC Kuhbach-Reichenbach seine Visitenkarte in Hornberg ab. Der VfR gewann mit viel Dusel 2:0, weil der SC seine guten Torchancen leichtfertig vergab. In den ersten zwanzig Minuten sahen die Zuschauer von beiden Mannschaften wenig gelungene Aktionen. Der SC hatte in der 23. Minute die erste gute Möglichkeit durch Rasim Kastrati. Hornbergs Keeper Benny Wolber parierte den Schuss. Nur zwei Minuten später kam VfR Torjäger Mario Schwendemann nach einem eklatanten Abspielfehler an den Ball, marschierte alleine auf Torwart Björn Pockrandt zu und verwandelte eiskalt zur 1:0 Führung. In der 30. Minute hätte Nico Koch, nach einem dicken Patzer in der Hornberger Abwehr, den Ausgleich erzielen müssen. Torwart Wolber verhinderte schlimmeres mit einer tollen Reaktion. Kurz darauf hätte Christian Franco Romero die Führung für den VfR ausbauen können. Er schoss jedoch knapp am Tor vorbei. In den folgenden Minuten hatte der SC mehrfach Gelegenheiten zum Ausgleich, die aber alle ungenutzt blieben. Mit einer schmeichelhaften Führung für den VfR wurden die Seiten gewechselt.

In der zweiten Hälfte das gleiche Bild. Den Hausherren gelangen kaum zwingende Aktionen, ein geordnetes Aufbauspiel fand nicht statt. Es schlichen sich viele unverständliche Abspielfehler und auch technische Fehler ein. Kuhbach-Reichenbach hatte wieder einige hochkarätige Chancen zum Ausgleich, die man jedoch kläglich vergab oder von Hornbergs überragendem Torwart Benny Wolber vereitelt wurden. In den letzten Minuten forcierte der SC noch einmal seine Angriffsbemühungen, vernachlässigte dabei aber seine Abwehr. In der 89. Minute erzielte Christian Franco Romero das erlösente 2:0 für den VfR Hornberg.

Reserve: VfR Hornberg II - SC Kuhbach-Reichenbach II 2:1 (Torschütze für den VfR 2x Dario Morales Garcia)